Suche nach einem Angebot
Anreisedatum
Abreisedatum
Ort
 

ERKRANGUNGEN DES VERDAUUNGSTRAKTES

Im Rahmen dieses Programms werden folgende Erkrankungen behandelt:

  • Zustände nach akuter Virushepatitis;
  • Zustände nach der Gastrektomie infolge infolge der Magengeschwüre;
  • Morbus Crohn bei einem leichten Krankheitsverlauf Colitis ulcerosa bei einem leichten Krankheitsverlauf, Leberzirrhose bei suffizienter Leber (ohne hepatische Enzephalopathie, Aszites,  Ikterus ,Oesophagusvarizen);
  • chronische Erkrankungen der Speiseröhre (Ösophagusdilatation, Divertikel, Cardiospasmus);
  • Magengeschwür, Zwölffingerdarmgeschwür;
  • chronische Hepatitis bei suffizienter Leber;
  • chronische Pankreatitis;
  • Refluxkrankheit 1., 2. oder 3. Grades;
  • nichtulzerative Dyspepsie;
  • Funktionsstörungen des Magens, des Darmes und der Gallenblase.

Die Kureinrichtungen, die die Behandlung dieser Erkrankungen anbieten: